Sophienschule - Gymnasium

Startseitensymbol > Bildung > Fächer > Seminarfach

Seminarfach

Info Pfeil

Seminarfach

UNSER KONZEPT

Das Seminar­fach an der So­phien­schu­le ist pro­blem­orien­tiert, fächer­über­grei­fend so­wie fächer­ver­bin­dend aus­ge­rich­tet. Das heißt, dass Schü­ler­in­nen und Schü­ler sich mit ei­nem Sach­ge­gen­stand be­schäf­ti­gen, der sich nicht aus den Fach­in­hal­ten der re­gu­lä­ren Un­ter­richts­fächer er­gibt.

Im Fokus stehen das Er­ler­nen, An­wen­den und Durch­füh­ren wis­sen­schafts­pro­pä­deu­ti­scher Denk- und Ar­beits­wei­sen (Sach­in­for­ma­tions-, Metho­den-, Me­dien­kom­pe­tenz), al­so die Hin­füh­rung zu wis­sen­schaft­li­chen Denk- und Ar­beits­tech­ni­ken.

Sozialprojekt und Studienfahrt

Gleichwohl ist auch ein An­lie­gen, dass die Schü­ler­in­nen und Schü­ler ihre Selbst- und vor al­lem ihre So­zial­kom­pe­ten­zen wei­ter ent­wickeln, wes­halb in ei­nem Se­mes­ter ein von Schü­ler­in­nen und Schü­lern selbst­ge­plan­tes, ei­gen­ver­ant­wort­li­ches So­zial­pro­jekt (schul­in­tern oder schul­ex­tern) durch­zu­füh­ren so­wie re­flek­tie­rend zu eva­lu­ie­ren ist. Außer­dem wird zum je­wei­li­gen Se­mi­nar­fach eine Stu­dien­fahrt ko­opera­tiv vor- und nach­be­rei­tet.

Kursleitthema und Facharbeit

Eine ganz­heit­liche In­halts­orien­tie­rung und ent­spre­chen­de Wis­sen­schafts­pro­pä­deu­tik wird durch die Fest­le­gung ei­nes Kurs­leit­the­mas durch die je­weils un­ter­rich­ten­den Lehr­kräfte zu Be­ginn des Ein­tritts in die Qua­li­fi­ka­tions­phase un­ter Wah­rung der Ab­deckung der Auf­ga­ben­fel­der A, B und C be­kannt­ge­ge­ben.

Die Schü­ler­in­nen und Schü­ler wäh­len abi­tur­pro­fil­wahl­un­ab­hän­gig und ver­bind­lich zwi­schen meh­re­ren the­ma­tisch vari­ieren­den Se­mi­nar­fach­kur­sen nach dem Erst-, Zweit- und Dritt­wahl­prin­zip. Nach der Kurs­ein­tei­lung ist ein Kurs­wech­sel in der Re­gel nicht mehr mög­lich. Die Se­mi­nar­fach­lehr­kraft legt das The­ma der Fach­ar­beit, ggf. un­ter mit­wir­ken­der The­men­fin­dung sei­tens der Schü­le­rin / des Schü­lers, fest.