In der dunklen Jahreszeit ist Waffelbacken
für die HAZ Weihnachtshilfe schon Tradition:

Die wird gut!

Seit zehn Jahren backen Schülerinnen und Schüler der Sophienschule in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien Waffeln, sodass ein lieblicher, äußerst Appetit anregender Duft durch die ganze Schule zieht. Das ist nicht nur mit Pausenverzicht an ein bis zwei Vormittagen und einiger Arbeit verbunden, da der Teig schon zu Hause vorbereitet werden muss, sondern auch mit viel Spaß.

Noch mehr freut es natürlich diejenigen, die nun neben ihren Vollkornbroten, Äpfeln oder Möhren auch einmal mit gutem Gewissen Süßes essen dürfen - und das kann jeder haben, der eine Waffel erwirbt, weil die gesamten Einnahmen an die HAZ Weihnachtshilfe gehen.

Anlässlich des "Zehnjährigen" gibt es auch wieder Fotos (R.B.):


Waffelbäcker/innen 2005

"Waffelbäcker/innen 2005"

Fotos aus den Jahren 2000 - 2002 können bei R. Brombacher angefragt werden.


Sophienschule