Sophienschule Hannover
Sophies Sammlung
Einträge für
Gesamtkonferenz
STICHWORTSUCHE im Brow­ser: Mit Strg + F das Ein­gabe­feld auf­rufen (oft unten).
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1074
(Beschluss)
gefasst:08.05.2018
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Neues Curriculum "Soziales Lernen"
(Kindermann, OStD)
 
Änderung des Schulprogramms: Neues Curriculum "Soziales Lernen"
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1072
(Beschluss)
gefasst:03.12.2017
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Schule:Kultur²
(Kindermann, OStD)
 
Die Sophienschule bewirbt sich für das Projekt Schule:Kultur².
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1066
(Absprache)
gefasst:19.11.2015
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Digitaler Vertretungsplan
(Kindermann, OStD)
 
Der digitale Vertretungsplan für Schüler/Eltern und Lehrkräfte soll so bald wie möglich eingeführt werden.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1065
(Beschluss)
gefasst:19.11.2015
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Medienbildungskonzept
(Kindermann, OStD)
 
Das neu konzipierte Medienbildungskonzept soll ab Beginn des Schuljahres 2016/17 umgesetzt werden.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1063
(Beschluss)
gefasst:15.05.2013
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Hausordnung
(Kindermann, OStD)
 
Neue Hausordnung und veränderter Maßnahmenkatalog bei Verstößen gegen die Hausordnung. Maßnahmenkatalog soll für Lehrer und Schüler bindend sein.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1062
(Beschluss)
gefasst:05.12.2012
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Einführung von Spanisch als weitere zweite Fremdsprache
(Peter Kindermann, OStD)
 
Erweiterung des Faches Spanisch als 2. Fremdsprache ab Jhg. 6. Voraussetzung: Je eine Lerngruppe in Französisch und Latein werden garantiert. Französisch und Spanisch werden als neu beginnende Fremdsprache ab Jhg. 10 angeboten.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1061
(Beschluss)
gefasst:16.11.2011
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Suchtpräventionskonzept
(Kindermann, OStD)
 
Einführung des Suchtpräventionskonzeptes
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1060
(Beschluss)
gefasst:16.11.2011
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Darstellendes Spiel
(Kindermann, OStD)
 
Einführung des Faches "Darstellendes Spiel" ab Jahrgang 10
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1059
(Beschluss)
gefasst:16.05.2011
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Jungenförderung
(Kindermann, OStD)
 
Einführung eines Konzeptes zur Jungenförderung
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1058
(Beschluss)
gefasst:16.05.2011
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Gewaltprävention
(Kindermann, OStD)
 
Einführung eines Konzeptes zur Gewaltprävention (Faustlos)
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1057
(Beschluss)
gefasst:02.11.2010
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Ganztagsschule
(Kindermann, OStD)
 
Einführung der Ganztagsschule für Jhg. 5/6
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1056
(Beschluss)
gefasst:02.11.2010
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Begründung von Kopfnoten in Zeugnissen
(Peter Kindermann, OStD)
 
Die im Zeugniserlass vorgeschlagenen standardisierten fünf Abstufungen zum Arbeits- und Sozialverhalten werden übernommen. Grundsätzlich wird auf die Hervorhebung einzelner ergänzender Gesichtspunkte bei den Abstufungen A bis C verzichtet.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1055
(Beschluss)
gefasst:19.05.2010
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Doppelstundenmodell
(Kindermann, OStD)
 
Fortführung des Doppelstundenmodells
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1054
(Beschluss)
gefasst:07.09.2009
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Schule ohne Pausenklingel
(Peter Kindermann, OStD)
 
Die Pausenklingel der Sophienschule soll deaktiviert werden. Die Unterrichtszeiten werden über Aushänge bekannt(er) gemacht und in jedem Unterrichtsraum wird eine Funkuhr aufgehängt. Lehrer/innen und Schüler/innen achten künftig selbstständig auf pünktlichen Unterrichtsbeginn und pünktliches Unterrichtsende.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1052
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Materialsammlung
(Peter Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: Fachgruppen erstellen auf der Grundlage des Curriculums Materialsammlungen, die allen Kollegen zugänglich sind.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1051
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
fächerverbindender Unterricht
(Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: Wir organisieren fächerverbindenden Unterricht.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1050
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
kollegiale Hospitation
(Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: Wir ermöglichen gegenseitige Hospitationen.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1049
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Methodencurriculum
(Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: Wir überprüfen regelmäßig die Umsetzung eines verbindlichen, schulinternen Methodencurriculums.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1048
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Leistungsbeurteilung
(Peter Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: In jeder Fachgruppe werden die Standards für die Beurteilung von Leistungen eindeutig formuliert (prozentualer Anteil, Kompetenzraster, Standardoperatoren). Zu Beginn jeden Schuljahres werden den SuS und Eltern diese Standards präsentiert.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1047
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Vergleichsarbeit
(Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: In den Langzeitfächern wird pro Schuljahr eine Vergleichsarbeit konzipiert und geschrieben.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1046
(Beschluss)
gefasst:03.09.2008
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Evaluation der Curricula
(Kindermann, OStD)
 
Schulprogramm: Am Ende jedes Schuljahres ermitteln die Fachlehrkräfte in jedem Jahrgang die Effizienz und Passung der Curricula.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1041
(Bewertung)
gefasst:06.11.2007
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Bewertungsmaßstäbe
(Peter Kindermann, OStD)
 
Fachbereichsübergreifende Richtlinien für mündliche Notengebung: 1. Allgemeine Prinzipien (Transparenz, Einheitlichkeit, Bestandteile, Gewichtung); 2. Standardoperatoren, Checklisten, Kompetenzraster (Rückmeldebögen und Bewertungsbögen); 3. Mappen; 4. Referate/Präsentationen.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1040
(Beschluss)
gefasst:15.03.2007
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Schüler fördern Schüler
(Kindermann, OStD)
 
Das Konzept "Schüler fördern Schüler" wird eingeführt.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1039
(Beschluss)
gefasst:15.03.2007
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Methodenkonzept
(Kindermann, OStD)
 
Das Methodenkonzept wird eingeführt.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1038
(Beschluss)
gefasst:15.03.2007
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Fortbildungskonzept
(Kindermann, OStD)
 
Das Fortbildungskonzept wird eingeführt.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1037
(Beschluss)
gefasst:12.12.2006
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Lernmittelausleihe
(Kindermann, OStD)
 
Lernmittelausleihe: Der Gesamtpreis wird pro Jahrgang ermittelt und auf volle Euro aufgerundet. Die Gesamtsumme wird auf ca. 33% des Kaufpreises erhöht.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1036
(Beschluss)
gefasst:07.03.2006
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Fahrtenkonzept
(Peter Kindermann, OStD)
 
Das Fahrtenkonzept wird eingeführt. (Anhänge folgen.)
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1034
(Beschluss)
gefasst:13.12.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Schwerpunkte in der Qualifikationsphase
(Kindermann, OStD)
 
In der Qualifikationsphase werden der sprachliche, der naturwissenschaftliche, der musisch-künstlerische und der gesellschaftswissenschaftliche Schwerpunkt angeboten.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1033
(Beschluss)
gefasst:13.12.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Koopertion in Kursen der Qualifikationsphase mit dem KWRG
(Peter Kindermann, OStD)
 
In den Fächern Bi, Ch, Ph, Mu und Ku wird eine Kooperation mit dem KWRG angestrebt (SEK II).
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1032
(Beschluss)
gefasst:13.12.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Qualifikationsphase: sprachlicher Schwerpunkt DE/EN
(Kindermann, OStD)
 
Im sprachlichen Schwerpunkt wird nur DE/EN als Schwerpunktfach angeboten.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1031
(Beschluss)
gefasst:13.12.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Qualifikationsphase: profilübergreifende Kurse
(Kindermann, OStD)
 
Es werden profilübergreifende Kurse angeboten.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1030
(Beschluss)
gefasst:13.12.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Qualifikationsphase: Tutorsystem
(Kindermann, OStD)
 
Die Schülerinnen und Schüler wählen ihre Tutorinnen/Tutoren aus dem Kreis der Kursleiter der vierstündigen Kurse.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1029
(Beschluss)
gefasst:09.06.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Wahlpflichtbereich
(Kindermann, OStD)
 
Der Beschluss vom 4. Dezember 2003 auf Einführung des Wahlpflichtbereichs ab Jhg. 7 wird vorerst ausgesetzt.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1028
(Beschluss)
gefasst:09.06.2005
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Lernmittelausleihe
(Peter Kindermann, OStD)
 
Die Klassen 5-10 nehmen an der ''Paketausleihe'' teil. Die 11. Klassen nehmen ebenso daran teil (Ausnahme: Kursunterricht und Naturwissenschaften). Jahrgänge 12 und 13 sind von der Ausleihe ausgenommen. Bei mehrjährig genutzten Bänden wird das Entgelt auf entsprechend viele Jahre verteilt, wobei der Wert von 60% des Neupreises nicht überschritten werden soll.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1027
(Beschluss)
gefasst:09.03.2004
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Comenius-Projekt
(Kindermann, OStD)
 
Teilnahme am Comenius-Projekt
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1026
(Beschluss)
gefasst:12.03.2002
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Alkoholverbot
(Peter Kindermann, OStD)
 
Alkoholmissbrauch führt zum Ausschluss von allen außerunterrichtlichen Veranstaltungen für die Dauer von zwei Schuljahren. Wiederholtes Fehlverhalten führt zum Ausschluss von allen außerunterrichtlichen Veranstaltungen für die gesamte Schulzeit.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1025
(Beschluss)
gefasst:22.10.2001
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Terminierung von Klausuren in der SEK II
(Peter Kindermann, OStD)
 
In der SEK II sollte nach Möglichkeit vermieden werden, drei Klausuren an aufeinander folgenden Wochentagen zu schreiben. Dies gilt besonders, wenn davon auch Leistungskursklausuren betroffen sind.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1024
(Beschluss)
gefasst:22.10.2001
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Sauberkeit der Klassenräume
(Kindermann, OStD)
 
Die letzte Unterrichtsstunde wird etwas eher beendet und jede Klasse/jeder Kurs säubert den Raum.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1023
(Beschluss)
gefasst:22.03.2001
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Kooperationskreis
(Kindermann, OStD)
 
Die Kooperationsvereinbarung des Kooperationskreises Hannover-Stadt mit der Sophienschule wird einstimmig beschlossen.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1022
(Beschluss)
gefasst:22.03.2001
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Austausch mit Gymnasium in Tallinn
(Kindermann, OStD)
 
Tallinn: Die Gesamtkonferenz stimmt einstimmig einem Austausch mit dem Gymnasium Tallinn zu.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1021
(Beschluss)
gefasst:09.10.2000
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Entschuldigungen
(Peter Kindermann, OStD)
 
Liegt am 3. Fehltag noch keine Entschuldigung vor, so gelten alle Tage als unentschuldigtes Fehlen.
Entschuldigungen sollen in der SEK I zuerst den betreffenden Fachlehrkräften gegeben werden, die ein Kursbuch führen. Erst danach soll die Entschuldigung beim Klassenlehrer für die Dokumentation im Klassenbuch abgegeben werden.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1020
(Beschluss)
gefasst:09.10.2000
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Befreiung vom Unterricht
(Peter Kindermann, OStD)
 
Befreiungsanträge vom Unterricht unmittelbar vor und nach den Ferien werden über den Klassenlehrer an die Schulleitung weitergeleitet. Die Schulleitung trifft nach Rücksprache mit den Lehrerinnen und Lehrern die Entscheidung im individuellen Einzelfall. Der genehmigt Antrag kommt in die Schülerakte.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1019
(Beschluss)
gefasst:09.10.2000
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Fehlstunden in der SEK II
(Peter Kindermann, OStD)
 
Für den Nachweis von Fehlstunden in der SEK II wird ein Formular vorgestellt, das erst in der Hand des Schülers bleibt, anschließend dem Tutor und dann dem Jahrgangsleiter ausgehändigt werden soll.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1018
(Beschluss)
gefasst:09.10.2000
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Archivierung von Klassenarbeiten und Klausuren
(Peter Kindermann, OStD)
 
Klassenarbeiten und Klausuren sind amtliche Dokumente und müssen gebündelt beim Schulassistenten abgegeben werden.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1017
(Beschluss)
gefasst:03.07.2000
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Nachversetzungskonferenzen
(Kindermann, OStD)
 
Eine Nachversetzungskonferenz findet ohne Eltern und Schüler statt (SVBL 7/99, S. 147).
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1016
(Beschluss)
gefasst:21.06.1999
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Kooperation mit der Musikhochschule
(Peter Kindermann, OStD)
 
Kooperation mit Sophienschule, KWRG und Musikhochschule für Schülerinnen und Schüler mit Höchstbegabung in Musik
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1015
(Beschluss)
gefasst:18.03.1999
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Alkoholverbot
(Peter Kindermann, OStD)
 
Alkoholverbot: Das Übertreten der Verbote nach Abs. 9 der Schulordnung führt zum Ausschluss von allen außerunterrichtlichen Veranstaltungen für die Dauer von zwei Schuljahren. Wiederholtes Fehlverhalten führt zum Ausschluss von allen außerunterrichtlichen Veranstaltungen.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1014
(Beschluss)
gefasst:12.06.1997
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Klausurdauer in Jhg. 11
(Kindermann, OStD)
 
Jhg. 11: Die Dauer der Klausuren beträgt grundsätzlich zwei Unterrichtsstunden.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1013
(Beschluss)
gefasst:19.09.1996
gesendet:31.07.2018
geändert:08.08.2018
Abitur: Auszeichnung von Schülerinnen und Schülern
(Peter Kindermann, OStD)
 
Eine Kommission, bestehend aus zwei Lehrkräften und dem jeweiligen Jahrgangsleiter des Abiturjahrgangs, wird damit beauftragt, Vorschläge zu sammeln, welche SuS des Jahrgangs zum Abitur für ihre Verdienste um die Schule durch den SER ausgezeichnet werden sollen. Die Lehrer werden von der Gesamtkonferenz für die Dauer von 5 Jahren gewählt.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1012
(Beschluss)
gefasst:26.09.1989
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Kosten von Studienfahrten
(Kindermann, OStD)
 
Studienfahrten: Es wird keine Begrenzung der Fahrtziele auf das Inland vorgenommen. Die Kosten für das Inland dürfen 750 DM nicht überschreiten.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1011
(Beschluss)
gefasst:15.12.1988
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Pädagogische Konferenzen
(Kindermann, OStD)
 
In jeder Klasse ist pro Schuljahr mindestens eine pädagogische Klassenkonferenz durchzuführen.
   
 
 
Gesamtkonferenz
Nr. 1010
(Beschluss)
gefasst:30.08.1988
gesendet:31.07.2018
geändert:31.07.2018
Verspätungen bei Doppelstunden
(Kindermann, OStD)
 
Verspätungen: Doppelstunden werden als zwei Einzelstunden vermerkt.